900 Autos

Normalerweise tötet Armut widerspruchs- und lautlos
Heute brannten in Paris über 900 Autos
Aufgestaute Wut die einfach rausmuss –
Das ist die Quittung der Behandlung als gesellschaftlicher Ausschuss
Schluss aus – eure Lügen baun auf Luft auf
Ihr schliesst uns aus und seht die Welt als euer Clubhaus
In unsern Vierteln baut sich Frust auf –
und erst wenn die Strasse brennt hört der Rest der Welt den Schuss auch
Passt BLOSS auf –
Wir sind gottverdammte Massen Hundertschaften in jedem Hochhaus
Was wollt ihr uns noch tun wir fühlen uns schon tot auch
Respekt vor Eigentum sinkt, wenn man aus Hunger Brot klaut

Und Irgendwann brenn auch in Dulsberg 900 Autos
Irgendwann brenn auch in Kreuzberg 900 Autos
Irgendwann brenn auch in Wilhelmsburg 900 Autos
Bis ihr irgendwann kapiert warum dieser Scheiss passiert


Die Politik sagt mit andern Worten Ausländer raus
Firmen schmeissen bei Entlassung zuerst Ausländer raus
Die Cops suchen gerne Viertel mit mehr Ausländern auf
Und treiben damit die Statistiken für Ausländer rauf
In den Banlieus ist jeder perspektivlos und arm
Doch die Riots schiebt Sarkozy auf den Islam
Wie reagiert denn der Staat –
Man sieht es sehr gut am Beispiel von Banou und Ziad
Eine Jagd endet tödlich in nem Stromhaus
Und Frankreich rüstet seine Cops ab nächstem Jahr mit Strom aus
Makaber: vom Trafohaus das Leben gestohlen
Und statt Strafe kriegt die Polizei bald Taserpistolen
Marke X-26
Rest in Peace Banou und Ziad ihr wurdet nicht mal 20