Deshalb

Wir werden Verbrecher genannt von Menschen, die Minen verkaufen
Morallos genannt von Leuten, die uns erziehen zu saufen
Verfassungsfeinde von Leuten, die das Volk überwachen
Neidisch von solchen, die in Häusern aus Gold übernachten
Kurz nachdem sie zivile Courage propagieren
Spüren wir Knüppel, wenn wir unsere Courage demonstrieren
Sie geben Milliarden aus fürs fremde Länder überfallen
Und sagen uns es wird Zeit den Gürtel enger zu schnallen
Während sie trotz Gewinnen Arbeitsplätze vernichten
Sollen wir auf Weihnachtsgeld und Urlaub verzichten
Sie sagen Menschenwürde wäre unantastbar
Wenn du für 1 Euro jobbst verkaufst du Würde für Zaster
Es heisst jeder von uns hätte die Chance zum Aufstieg
Jeder und jede kann sehen, wie die Wirklichkeit aussieht
War es irgendwann mal anders? Eigentlich nich
Deswegen frage ich dich, auf welcher Seite du bist

Geht ihnen ne Bewegung mal wirklich gegen den Strich
Oft erzählen sie Shit – viel öfter noch erzählen sie nix
Ich hab gehofft auf den Mut jeder weiteren Schicht
Bei Opel Bochum – in Springers Zeitung stand nichts
Wer hat von den Geldgebern chilenischer Faschisten gehört?
Wer in Deutschland hat schon von den Zapatisten gehört?
In Afrika werden Dörfer der Ogoni gefällt
Europas Medien sagen nix – alles Homies von Shell
Über Venezuela flüstert Bush dreiste Lügen ins Mikro
Wo bleibt „Chavez, Amigo, el pueblo esta Contigo?“
Die Taliban: ein schöner Grund für nen Krieg
Woher kam noch die Bewaffnung von den Mujaheddin?
Ich glaube, dass wir irgendwann mal Frieden erleben
Wenn wir sie hindern weiterhin ihre Lügen zu erzählen.
Wir ham den besten Grund zu kämpfen – wir lieben das Leben
Zahme Vögel singen – statt wie wir die Flügel zu heben!